• Date de parution : 04/07/1905
  • ISBN : 9790204229109

Galanterien Und Geschwätze HAYDN MICHAEL JOHANN

2 Flûtes Traversières

Recueil
Éditeur : Ricordi Berlin
Référence : SY 2910
15,76

Disponible sous 3 à 5 Jours Disponible sous 3 à 5 Jours

Livraison gratuite Gagnez un bon d'achat dès 50€ *

30 jours pour changer d'avis

Classique

Description :

Erstveröffentlichung der Johann Michael Haydn zugeschriebenen Werke (um 1780)Wie der Titel bereits andeutet, folgen die Duette, die „Galanterien für zwei Flöten“, der damaligen Mode des Galanten: anmutig und unkompliziert in Komposition und Ausführung. Die „Geschwätze“ imitieren Wachtelschlag, Kuckucke, Hühnergackern, Froschquaken sowie einen Nagelschmied mit lautmalerischem Witz, der seine Wirkung bis heute nicht verfehlt. Die Zuweisung für 2 Flöten ist eindeutig, Tonumfang und Tonarten entsprechen der damaligen Flöte. Die Duette sind als Einzelstücke komponiert, lassen sich aber wirkungsvoll zu kleinen Suiten kombinieren, beispielsweise abwechselnd je eine „Galanterie“ undein „Geschwätz“.

+ de détails